Diakonie Heidelberg Startseite

Aktuelles

Rikschafahrten für Seniorinnen und Senioren beim Seniorenzentrum Pfaffengrund

Wind im Haar, Prickeln auf der Haut, Gerüche des grünsten Stadtteils Heidelbergs, ein gutes Gespräch, begeisterte Mitfahrerinnen und Mitfahrer, engagierte Freiwillige - sind ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten.

Das Seniorenzentrum Pfaffengrund des Diakonischen Werkes der Evang. Kirche Heidelberg baut einen Fahrdienst auf für Menschen, die nicht mehr mobil sind und sonst weniger am öffentlichen Leben teilnehmen könnten. Ein besonderer Fahrdienst - eine Rikscha, welche die Fahrt mit allen Sinnen erlebbar macht. So ist der Weg das Ziel.

Wer auch Interesse hat sich mit uns zu engagierten meldet sich bitte bei
szpaffengrund(at)dwhd.de oder Telefon 06 22 1 / 70 05 55.

Zum Rikscha fahren wird ein Führerschein der Klasse B vorausgesetzt und mind. 3 Jahre Fahrerfahrung, da die Rikscha Teil des Straßenverkehrs ist.